Geburtstagskarten / Birthday cards

Letztens habe ich meine zweite Schriftstanzform gekauft – nämlich „birthday“ von Mama Elephant. Tja, und weil das ja soooo toll/genial/super ist (habe ich mir natürlich gleich noch mehr Stanzen gekauft LOL), habe ich auch gleich zwei Karten damit gebastelt.

Lately I bought a second word cutting die – „birthday“ from Mama Elephant. And because cutting out sentiments with cutting dies is such fun (I bought some more cutting dies LOL), I created two cards with it.

wieesmirgefaellt.de | Happy Birthday Karten / cards | CAS-ual Friday Pretty Posies

Für die erste Karte habe ich meine (noch relativ) neuen Stempel von CAS-ual Friday benutzt und Blüten und Blätter mit weißer Pigmentstempelfarbe auf Kraftkarton gestempelt. Dazu habe ich die Blüte, die jeweils im Vordergrund sitzen sollte, als erstes gestempelt und diese für die zweite Blüte dann mit einer Maske aus Papier abgedeckt usw.. Den Rahmen ringsherum habe ich ebenfalls, vor dem Stempeln, mit einer Maske versehen, so dass keine Blüte bzw. kein Blatt darüberhinaus ragt.

For the first card I used my (still relatively) new stamps from CAS-ual Friday and stamped blossoms and foliage with white pigment ink onto craft cardstock. I stamped the blossoms first, that have to be in the foreground and masked them for stamping the second layer of blossoms etc.. I masked the frame before stamping as well, so that no blossom or leaf protruded over it.

wieesmirgefaellt.de | Happy Birthday Karten / cards | CAS-ual Friday Pretty Posies

Nachdem alles gestempelt war, habe ich die Motive mit den Copics coloriert. Danach habe ich das Wort „birthday“ mit der Stanzform aus weißem und schwarzem Karton gestanzt und etwas versetzt übereinander geklebt. Dann habe ich das Wort „Happy“ auf schwarzen Karton mit Versamark gestempelt, weiß embossed und ausgeschnitten. Anschließend habe ich die beiden Wörter auf den colorierten Kraftkarton geklebt und alles zusammen auf einer Kartenbasis, ebenfalls aus Kraftkarton, angebracht.

After stamping I colored the motives with Copics. Then I cut out the word „birthday“ with the cutting die of white and black cardstock and glued it on top of each other with some displacement. Then I stamped the word „Happy“ with Versamark on black cardstock, heat embossed it in white and cut it out. At last I glued both words onto the colored craft cardstock and then everything together onto a top folded craft cardbase.

wieesmirgefaellt.de | Happy Birthday Karten / cards | CAS-ual Friday Pretty Posies

wieesmirgefaellt.de | Happy Birthday Karten / cards | CAS-ual Friday Pretty Posies

wieesmirgefaellt.de | Happy Birthday Karten / cards | CAS-ual Friday Pretty Posies

 

Die zweite Karte ist noch für die „Altenew Inspiration Challenge January“ entstanden. Es ist meine dritte Karte für diese Challenge. Die anderen beiden findet ihr hier.
Hier habe ich die „Striped Florals“ Stempel von Altenew verwendet und verschiedene Motive lose auf weißen Karton gestempelt.

I made the second card for the „Altenew Inspiration Challenge January“. It is my third card for this challenge. You can find the other cards here. I used the „Striped Florals“ stamps from Altenew and stamped some motives scattered onto white cardstock.

wieesmirgefaellt.de | Happy Birthday Karten / cards | Altenew Striped Florals

Dann folgte die Coloration mit Copics in Rot- und Grau-Tönen. Den Hintergrund habe ich mit drei verschiedenen Brauntönen gepunktet. Der mittlere Bereich kam mir ein bisschen zu langweilig vor, weshalb ich hier, mittels der „birthday“-Stanzform, das Wort direkt aus dem colorierten Motiv gestanzt habe.

Then I colored it with my copics in red and grey tones. I dotted the background with three different brown tones. But I thought the space in the middle looked a bit boring, and so I cut out the word „birthday“ with the cutting die directly from my colored paper.

wieesmirgefaellt.de | Altenew Striped Florals

Für einen guten Kontrast, habe ich eine schwarze Kartenbasis gewählt und das colorierte Blatt aufgeklebt. Die ganzen Kleinteile des Wortes „birthday“ aufzukleben, war ein bisschen kniffelig ;-).

I chose a black cardbase for a better contrast and glued my colored paper onto it. It was a bit tricky to glue the small parts from the word ;-).

wieesmirgefaellt.de | Altenew Striped Florals

Da keine meiner Einzelbuchstabenstempel so richtig dazu passen wollten, habe ich „Happy“ und „To You“ mittels Embossingstift auf schwarzen Karton geschrieben und gold embossed. Die beiden Spruchteile habe ich ausgeschnitten und aufgeklebt und noch ein paar goldene Pailetten hinzugefügt.

I wrote the words „Happy“ and „To You“ with my embossing pen and heat embossed it in gold because neither of my letter stamps wanted to fit. I cut out the words and stuck it on the colored sheet. At last I added some gold sequins.

wieesmirgefaellt.de | Altenew Striped Florals

wieesmirgefaellt.de | Altenew Striped Florals

Bezugsquellen (zum Einzelprodukt verlinkt, wenn möglich) / Supply source (linked to the product):
„Pretty Posies“ Stempelset von CAS-ual Friday, z.B. bei simonsaysstamp.com
„Striped Florals“ Stempelset von Altenew, z.B. bei sevenhillscrafts.co.uk
„birthday“ Stanzform von Mama Elephant, z.B. bei sevenhillscrafts.co.uk oder stempelkueche.de

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreib einen Kommentar